Ortsentwicklungskonzept
Gemeinde Struvenhütten

Es geht weiter! PlanerKit Struvehütten - Part II

Endlich geht es weiter.

Seit der letzten Beteiligung sind einige Monate vergangen, das war in dieser Form natürlich nicht geplant! Doch leider hat die COVID-19-Pandemie den Zeitplan des OEK-Prozesses deutlich verzögert. Seit der Auswertung der ersten Beteiligungsrunde des PlanerKits und der Analyse des Ist-Zustandes wurde im Hintergrund weiter fleißig und intensiv gearbeitet. Gemeinsam mit den Experten der CIMA Beratung und Management GmbH (cima) habe wir als projektbegleitende Lenkungsgruppe einen ersten Entwurf des konzeptionellen Teils des OEKs erarbeitet, der nun im Fokus der 2. Beteiligungsrunde steht.

Der konzeptionelle Teil beinhaltet den Kern des OEKs, das Handlungsprogramm. Mit dem Handlungsprogramm geben wir uns als Gemeinde einen politischen Orientierungsrahmen für die künftigen Planung- und Entscheidungsprozesse. Das Handlungsprogramm besteht aus vielfältigen Maßnahmen, die wir aus euren Anregungen und Anmerkungen sowie basierend auf den Erfahrungen und der Fachexpertise der cima erarbeitet haben. Aus den Maßnahmen heraus, haben wir vorläufig vier Schlüsselprojekte ausgewählt und näher ausgearbeitet, die aus Sicht der Lenkungsgruppe in den kommenden Jahren für die Entwicklung unserer Gemeinde entscheidend sein könnten. Hierzu zählt neben der wirtschaftlichen Weiterentwicklung und der Realisierung von attraktiven Wohnraumangeboten, die u. a. für den Erhalt unserer KiTa und Grundschule notwendig sind, vor allem die Realisierung eines neuen Treffpunktes, den wir aufgrund des Verlustes von Gerth’s Gasthof so schmerzlich vermissen.

Ihr habt nun die Möglichkeit im Rahmen des PlanerKits ein weiteres Mal zu den Inhalten des OEKs Stellung zu nehmen, indem ihr die Fragebögen zu den Schlüsselprojekten ausfüllt. Hierzu klickt ihr einfach unten in der Kachel "Die Schlüsselprojekte" auf den blauen Balken "Zu den Schlüsselprojekten". Alles weitere erfahrt ihr auf den nachfolgenden Seiten. Zudem könnt ihr euch den vorläufigen Bericht und das Handlungsprogramm separat herunterladen. Hierzu klickt ihr einfach auf den Balken "Zum vorläufigen Bericht". 

Bei Fragen oder Anregungen meldet euch auch gerne bei den Experten der cima. 

Ich hoffe ihr werdet euch alle aktiv einbringen, sodass wir gemeinsam unser Struvenhütten fit für die Zukunft machen!

Bleibt gesund und viel Spaß!

Eure Bürgermeisterin und die Lenkungsgruppe OEK Struvenhütten

Vorläufiger Bericht & Handlungsprogramm

Hier finden Sie den vorläufigen Bericht und den konzeptionellen Teil zum Herunterladen. 

Handlungsprogramm

Die Schlüsselprojekte

Hier geht es zum zweiten Part der Beteiligung: Der Bewertung der Schlüsselprojekte